zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
MySign
Neuhardstrasse 38
4600 Olten, CH
+41 62 836 80 10,
info@mysign.ch

Auf dieser Seite finden Sie alles, was Sie über #helpgastro wissen möchten.

Was ist #helpgastro? toggle-icon

#helpgastro ist eine Initiative zur Unterstützung von Gastronomiebetrieben in dieser schwierigen Zeit, für die sich verschiedene Partner zusammengeschlossen haben. Zusammen mit dem technischen Partner Eventfrog sollen Gäste die Möglichkeit erhalten, einen Gutschein für ihren Lieblingsbetrieb zu erwerben.

Über www.helpgastro.ch können Gutscheine direkt und einfach erworben werden. Diese Gutscheine helfen den Unternehmern, kurzfristig Einkommen zu generieren, auch jetzt, wo sie geschlossen sind. Die Verbraucher können die Gutscheine einlösen, sobald die Cafés, Restaurants, Bars etc.  ihre Türen wieder öffnen.  Das Insolvenzrisiko bleibt bei den Gastrobetrieben resp. den Verbrauchern.

Für wen ist #helpgastro? toggle-icon

#helpgastro ist für alle Gastronomie-Liebhaber, die ihre Lieblingsbetriebe auch in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchten und bald wieder in den Genuss ihrer Gastfreundschaft kommen möchten.

Des Weiteren ist #helpgastro für die Gastronomiebetreiber selbst. Sie können der Plattform beitreten, ihren Betrieb bewerben und so ein Einkommen generieren. Es kann kein minimaler Ertrag garantiert werden.

Wie funktioniert #helpgastro? toggle-icon

Gastronomie-Liebhaber können ihr Lieblingslokal schnell finden und digitale Gutscheine erwerben. Die Gastronomie-Unternehmer erhalten den Erlös aus diesen Zahlungen monatlich, so dass sie ihre Fixkosten decken können.

Wie kann ich als Unternehmer an #helpgastro teilnehmen? toggle-icon

Ab Mittwoch, 1. April 2020 wird es möglich sein, sich #helpgastro als Unternehmer anzuschliessen. Über die Website www.helpgastro.ch werden Sie auf die Registrierungsseite von Eventfrog weitergeleitet. Füllen Sie alle Pflichtfelder aus und veröffentlichen Sie am Schluss Ihren Eintrag mit Klick auf "Speichern". Nach dem Speichern erscheint Ihr Unternehmen in Kürze auf der Plattform.

Welche Informationen meines Betriebes sind für die Teilnahme erforderlich? toggle-icon

Wenn Sie Ihr Unternehmen anmelden, benötigen wir folgende Informationen:

  • E-Mail-Adresse
  • Ein Passwort, das Sie selber festlegen
  • Name des Betriebes
  • Adresse
  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • Bankangaben (IBAN, Name der Bank)
  • Kurzbeschreibung
  • Bild (optional)
  • Beschreibungstext (optional)

Sobald die Angaben vollständig ausgefüllt sind, können Sie Ihren Eintrag veröffentlichen.

Welche Gastronomiebetriebe sind beteiligt? toggle-icon

Ab Mittwoch, 1. April 2020 können Sie alle registrierten Gastronomiebetriebe auf der Webseite www.helpgastro.ch über die Suchfunktion finden. Sämtliche Gastronomiebetriebe können sich für #helpgastro anmelden. Natürlich wird es auch nach dem 1. April 2020 möglich sein, sich zu registrieren.

Wie gross ist mein Erlös aus den verkauften Gutscheinen? toggle-icon

Die Gesamtsumme Ihrer Gutscheinverkäufe wird Ihnen abzüglich der Transaktionsgebühren (3% vom Transaktionsbetrag) ausbezahlt.
Sämtliche Administrationsgebühren (Kreditkartenvalidierungen, Auszahlungen, laufender Aufwand für Support etc.) übernehmen die Partner von #helpgastro.

Wo erhalte ich eine Übersicht meiner verkauften Gutscheine? toggle-icon

Den Status Ihrer Gutscheinverkäufe können Sie jederzeit im Cockpit Ihres Accounts bei Eventfrog abrufen:

1.Loggen Sie sich in Ihren Benutzer-Account bei Eventfrog ein unter https://eventfrog.ch/de/ssl-shop-customer-standalone-login.html#!#register

2. Klicken Sie bei Ihrem Eintrag auf der rechten Seite auf den Button "Bearbeiten".

3. Eine einfache Statistik für den ersten Überblick über Ihre bisherigen Verkäufe erhalten Sie links im Abschnitt «Statistiken».

4. Im Abschnitt "Bestellungen, Stornierungen"können Sie durch einen Klick auf "Käuferangaben exportieren" eine Excel-Datei alle Gutscheinbestellungen zusammen mit den dazugehörigen Käuferangaben herunterladen.

Wie erhalte ich das Geld, wenn ein Gutschein für mein Unternehmen gekauft wird? toggle-icon

Am Ende jedes Monats wird der Betrag, welcher für Ihr Unternehmen gesammelt wurde, an die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Kontonummer überwiesen. Im Fall von Insolvenz werden ab sofort keine Beiträge mehr überwiesen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Kontoangaben korrekt hinterlegt und Ihrem Eintrag zugeordnet sind. Wie Sie hier Schritt für Schritt vorgehen können, wird ausführlich im Eventfrog-Hilfebereich beschrieben unter https://eventfrog.ch/de/help/organizer/finance/income/bankdetails.html

Wie erhält ein Käufer seinen Gutschein nach dem Kauf? toggle-icon

Die Gutscheine werden dem Käufer direkt im Anschluss an die Bestellung angezeigt. Des Weiteren wird per E-Mail eine Bestellbestätigung versendet mit einem Link, über den die Gutscheine heruntergeladen, ausgedruckt und auch per E-Mail an Freunde und Bekannte weitergeleitet werden können.

Es gibt folglich mehrere Wege, auf die Gutscheine zuzugreifen:
1.) Sie können die Gutscheine direkt nach Abschluss der Bestellung aufrufen.
2.) Zusätzlich erhalten Sie per E-Mail eine Bestellbestätigung und darin enthalten einen Link, mit dem Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt auf Ihre Gutscheine zugreifen können. Bitte prüfen Sie hier auch ggf. Ihren Spam-Ordner.
3.) Sie können sich auch jederzeit in Ihr Benutzerkonto entweder auf der Eventfrog-Plattform unter https://eventfrog.ch/de/ssl-shop-customer-standalone-login.html oder in der Eventfrog-App einloggen und dort unter "Vergangene Events" Ihre Gutscheine abrufen.

Wenn Ihnen Ihr Gutschein nicht zugestellt oder angezeigt wird, kontaktieren Sie bitte den Eventfrog-Support via E-Mail an support@eventfrog.net und geben Sie hier bitte die Zahlungsreferenznummer und weitere Informationen (Gastronomiebetrieb, Bestelldatum und -uhrzeit, Betrag, etc.) zu Ihrer Bestellung an.

Wie kann ein Gutschein im Lokal vorgezeigt werden? toggle-icon

Ein Gutschein kann im Lokal entweder ausgedruckt oder über die Eventfrog-App auf dem Smartphone vorgezeigt werden.

Wie können die gekauften Gutscheine eingelöst werden? toggle-icon

Jeder Gutschein enthält einen QR Code, um die Richtigkeit zu überprüfen. Dieser wird mit der "Entry" App (gratis downloadbar im App Store oder Google Play Store) durch den Wirt mit einem Smartphone gescannt. Der Wert des Gutscheins ist auf dem Gutschein vermerkt. Jeder Gutschein kann nur einmal gescannt werden. Eine Anleitung und alle Infos finden Sie im Eventfrog-Hilfebereich unter https://eventfrog.ch/de/help/organizer/entry.html

Alternativ kann für eine manuelle Überprüfung eine Käuferangaben-Liste mit allen Gutscheinen heruntergeladen und ausgedruckt werden:

1. Loggen Sie sich in Ihren Benutzer-Account bei Eventfrog ein unter https://eventfrog.ch/de/ssl-shop-customer-standalone-login.html#!#register

2. Klicken Sie bei Ihrem Eintrag auf der rechten Seite auf den Button "Bearbeiten".

3. Eine einfache Statistik für den ersten Überblick über Ihre bisherigen Verkäufe erhalten Sie links im Abschnitt «Statistiken».

4. Im Abschnitt "Bestellungen, Stornierungen" können Sie durch einen Klick auf "Käuferangaben exportieren" eine Excel-Datei alle Gutscheinbestellungen zusammen mit den dazugehörigen Käuferangaben herunterladen.

Diese Liste können Sie nach Ihren Bedürfnissen sortieren und ausdrucken. Eingelöste Gutscheine können Sie nun entsprechend entweder markieren, in einer weiteren Spalte abhaken, oder auch einfach durchstreichen. Bitte beachten Sie, dass diese Liste ggf. jedes mal neu ausgedruckt und bereits eingelöste Gutscheine übertragen werden müssen, falls zwischenzeitlich weitere Gutscheine verkauft wurden.

Wie lange sind die Gutscheine gültig? toggle-icon

Die Gutscheine sind bis einschliesslich 30. Juni 2021 gültig und können nur in dem Lokal eingelöst werden, für welches sie erworben wurden.

Kann ein Gutschein mehrfach genutzt werden? toggle-icon

Ein Gutschein kann nur einmal benutzt werden. Falls ein Restbetrag übrig ist, verfällt dieser in der Regel. Ein Gastronomiebetrieb kann aus Kulanz für den Restbetrag einen neuen Gutschein ausstellen.

Kann ein Gutschein verschenkt werden? toggle-icon

Ja, es ist möglich einen Gutschein zu übertragen. Dazu empfehlen wir, den Gutschein auszudrucken.

Was passiert mit dem Restbetrag, wenn nicht der volle Betrag des Gutscheins konsumiert wird? toggle-icon

Ein Gutschein kann nur einmal benutzt werden. Falls ein Restbetrag übrig ist, verfällt dieser in der Regel. Ein Gastronomiebetrieb kann aus Kulanz für den Restbetrag einen neuen Gutschein ausstellen.

Wie muss ich vorgehen, wenn ein Gutschein nicht angenommen werden kann? toggle-icon

Bei Fragen und Unklarheiten zur Gutscheineinlösung wenden Sie sich bitte im ersten Schritt direkt an den Gastronomiebetrieb.
Sollte die Einlösung des Gutscheins dann weiterhin nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an den Eventfrog-Support via E-Mail an support@eventfrog.net.

Wie kontaktiere ich einen Gastronomiebetrieb? toggle-icon

Um den Gastronomiebetrieb zu kontaktieren, gehen Sie wie folgt vor:

1.) Suchen Sie unter https://www.helpgastro.ch/ nach dem Lokal.
2.) Klicken Sie hier bitte auf «Gutscheine».
3.) Unterhalb des Lageplans finden Sie die Informationen zum Lokal. Dort befindet sich ein Button «Veranstalter kontaktieren»
4.) Klicken Sie auf den Button «Veranstalter kontaktieren».
5.) Es öffnet sich ein Kontaktformular. Wenn Sie dieses ausfüllen und abschicken, erhält Gastronomiebetrieb Ihre Nachricht.

Ist #helpgastro sicher? toggle-icon

Ja, #helpgastro ist sicher. Zuverlässige Partner arbeiten zusammen, um auf sichere Weise Einkommen für Unternehmer im Gastgewerbe zu generieren. Alle Partner finden Sie auf unserer Website.

Wie werden meine persönlichen Daten gehandhabt? toggle-icon

Wir werden Ihre persönlichen Daten vertraulich behandeln. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kann ich mich als Unternehmer wieder abmelden? toggle-icon

Ja, als Unternehmer können Sie sich jederzeit abmelden und den Verkauf der Gutscheine im Cockpit bei Eventfrog stoppen:

1. Loggen Sie sich in Ihren Benutzer-Account bei Eventfrog ein unter https://eventfrog.ch/de/ssl-shop-customer-standalone-login.html#!#register

2. Klicken Sie bei Ihrem Eintrag auf der rechten Seite auf den Button "Bearbeiten".

3. Auf der linken Seite im Abschnitt "Verkaufsstart, -stop, Absage" können Sie ein Enddatum für den Gutscheinverkauf eingeben und speichern.

4. Alternativ kann unter diesem Abschnitt der Verkauf auch gern einfach nur pausiert und ggf. später wieder fortgesetzt werden.

Wie erhalte ich technischen Support? toggle-icon

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an:
E-Mail: support@eventfrog.net
oder
Hotline: +41 62 588 04 51
Mo. – Fr. 8.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr

Für Fragen zur Initiative #helpgastro können Sie unser Kontaktformular nutzen oder Ihre Anfrage direkt an info@helpgastro.ch senden.

Auch so können Sie helfen:

Teilen Sie diese Aktion auf Ihren Social-Media-Kanälen mit dem Hashtag #helpgastro und vergessen Sie nicht, Ihr Lieblingslokal zu markieren!